Blockhütten

Unsere selbst gebauten, gemütlichen Gäste-Cabins warten auf Sie!

Map Yukon Glanzmann Tours

Sie stehen verteilt auf einem 8 Hektar grossen Wald-Grundstück. Hier finden Sie die Stille in der Wildnis!

In der Nacht verbreitet das Kerzenlicht zusammen mit dem knisternden Holzofen-Feuer eine urgemütliche Atmosphäre. Mit imposanter Sicht auf die Berge des Kluane Nationalparks sind die Blockhütten ein idealer Ausgangspunkt für verschiedenste Aktivitäten im Nationalpark.

Unsere 4 Gäste-Blockhütten sind alle auf traditionelle Weise aus natürlichen Rundstämmen in aufwändiger «Scribe-Technik» gebaut und mit einem rustikalen Holzofen ausgestattet, welcher die Wärme über Nacht speichert. Jedes Blockhaus verfügt über eine eigene Kochgelegenheit mit Doppel-Gasherd, Geschirr und den nötigen Küchen-Utensilien. Die Cabins sind mit Matratzen ausgestattet und haben ein eigenes Toiletten-Häuschen.

Eine Sauna in einer extra für diesen Zweck gebauten Blockhütte lädt zur Entspannung ein!

Blockhütte mieten

Individuelle Vermietung auf Anfrage –Mindestaufenthalt 2 Nächte.

Kluane Cabin

Ideal für Gruppen und Familien
(4–8 Pers.) oder Einzelpersonen

CA$ 70.00 pro Person/Nacht
für Einzelpersonen
(mehrere Einzel-Reisende teilen sich dieses Cabin)

CA$ 130.00 pro Nacht bis 3 Personen,
jede weitere Person
CA$ 20.00

Montana Cabin

Ideal für 2 bis 3 Gäste, 2 Paare oder eine Familie (max. 5 Personen)
Neue, grössere Blockhütte mit zwei Zimmern (ein Doppelbett pro Zimmer).

CA$ 190.00 pro Nacht für max. 5 Personen

Bella Luna Cabin

Ideal für Paare oder Einzelpersonen
Grösser und luxuriöser als das Honeymoon Cabin
CA$ 125.00 pro Nacht für max. 2 Personen

Honey Moon Cabin

Ideal für Paare oder Einzelpersonen

CA$ 100.00 pro Nacht für max. 2 Personen

Individuelle Blockhütten-Vermietung auf Anfrage (mind. 2 Nächte)

Unsere eigene Quelle versorgt Sie mit bestem Trinkwasser.

Einkaufs-, Dusch- und Wasch-Möglichkeiten, Restaurants, Telefon- und Internet-Anschluss finden Sie im 35 km entfernt gelegenen Haines Junction. In diesem Dorf gibt es nur wenige Produkte. Ein breiteres Angebot für Verpflegung bieten Whitehorse und Haines/Alaska (je 200 km entfernt).

Wir empfehlen allen, ein (kleines) Mietauto mitzubringen, damit Sie jederzeit eine Fahrt zum Einkaufen, Duschen, Waschen oder ins Internet-Cafe nach Haines Junction machen können. Auch für die meisten Wanderungen sowie Tagesausflüge in unserer Gegend ist ein Auto unbedingt notwendig.

Benötigte Ausrüstung, bitte mitbringen:

  • Schlafsack
  • Essen empfehlen wir vorgängig in Whitehorse einzukaufen
  • je nach Saison Bärenspray und Moskitomittel

Wir stellen Ihnen zur Verfügung:
Gewürze, Öl, Essig, Salz und Pfeffer, Zucker sowie WC-Papier. Feuerholz und Wasser sind ebenfalls inklusive.

Sauna (August bis Mai)
CA$ 35.00 für Holz und Wasser, max. 4 Personen

Weitere Fragen: bitte kontaktieren Sie uns

Ausflüge und Touren

  • Wandern: Tages- oder Mehrtages-Touren im und um den wunderschönen Kluane National Park
  • Bergwanderungen: gut markierte, einfache oder anspruchsvolle Wander-Trails oder Busch-Wanderungen können Sie nach eigenen Wünschen zusammen stellen
  • Gletscher-Rundflüge zum grössten nicht-polaren Eisfeld mit Sicht auf die höchsten Bergen Kanadas – Mount Logan (5959 Meter)
  • Tagesausflug mit dem Mietauto über die Grenze nach Haines / Alaska an die Küste. Die Fahrt von der Kluane-Gegend über den hochalpinen Haines Pass bis hinunter ans Meer, entlang der St. Elias Mountain Range, ist abwechslungsreich und von einmaliger Schönheit. Das kleine Hafen-Städtchen lädt zu Museums-Besuchen, Wanderungen, «Souvenir-Shopping» oder einem frischen Fisch-Essen ein.
  • Eine schöne Fahrt mit dem Mountainbike (kann bei uns gemietet werden) auf der Haines Road zu den umliegenden Seen. Die Haines Road ist für Radfahrer eine beliebte, abwechslungsreiche Strecke mit wenig Verkehr.
  • Den Alaska Highway Nord entlang über Haines Junction an den Kluane Lake (110 km Autofahrt). Oft können an den Berghängen Dallschafe beobachtet und fotografiert werden.
  • Kanufahren und Fischen bei windstillem Wetter auf den umliegenden Seen – Kathleen und Dezadeash Lake. Kanu kann bei uns gemietet werden
  • Geführte Kanu-Tagestour auf dem nahe gelegenen Fluss
  • Our friendly huskies especially enjoy visits from dog lovers. They can hardly wait to be petted.
  • Gerne bieten wir interessierten Hobby-Fotografen auch einen Foto-Workshop mit Tipps vom Profi an
  • Biber beobachten auf einem Abendspaziergang, wenn diese aktiv werden und ihre Nachtarbeit beginnen
  • Besuch einer Indianersiedlung am Lachsbach – beobachten der Lachse beim Laichen

Mit Tipps für weitere Möglichkeiten stehen wir unseren Gästen gerne zur Verfügung. Sie erhalten von uns Informationen zum Bären-Land, damit Sie sich unterwegs auf eigene Faust sicher fühlen und richtig verhalten. Unsere Huskies freuen sich ganz besonders über Gäste, die Hunde mögen. Sie können es kaum erwarten, dass sie besucht und gestreichelt werden.

Preise für weitere Optionen

  • Kanu für 2 Personen, Schwimmwesten und Paddel, CA$ 100.00 pro Tag
  • Mountainbike CA$ 20.00 pro Tag
  • Fotoworkshop (1–3 Stunden) CA$ 80.00 pro Person / Stunde
  • Geführte Wander- oder Kanu-Tagestouren CA$ 220.00 pro Person
  • Gletscher-Rundflüge von Haines Junction aus ab CA$ 290.00 pro Person

Gäste-Feedback

Beatrice, Petra, Ruth, Elisabeth, Jan

It is almost impossible to find the right words to describe the amazing impressions and emotions.
Here are our highlights:

Whether stunning portrait or action photographs (in sunshine, snowfall and what felt like -30 degrees) or Beat’s workshop (where he patiently showed us skills on how to process images) we were always excellently cared for. We also tried to present ourselves well on the dog sled rides through the snow-covered forest or while stalking the Dall sheep. The attitude of the sled dogs impressed us quite a lot- it is nice to see that the dogs are allowed to run around freely for a change. With big interest we could photograph and get to know the surroundings of Haines Junction. Also the overnight stay in the „cosy“ cabins in the wilderness of the Yukon and the team’s excellent cooking (we will all take „bacon rolls“ around the belly home with us) was wonderful. What we unfortunately haven’t seen so far are the northern lights- that means for us, that we dream of a „next time“.

We would like to thank Eva and Beat for the great experiences and their warm hospitality.

Gabriela Vogel

The eagle tour was top-class! You have worked so hard to please us all and satisfy our needs. Once again it was very hard for me to say goodbye.