Unser Standort am Kluane National Park

Unser Standort ist der ideale Ausgangspunkt für Touren inner- und ausserhalb des Nationalparks. Ein Ort der noch ursprünglichen Wildnis, der Natur und der Stille!

Das 8 Hektar großes Grundstück grenzt direkt an den Kluane Nationalpark. Es liegt ca. 35 km südlich von Haines Junction an der Haines Road, eingebettet zwischen zwei malerischen Seen, dem Kathleen Lake und dem Dezadeash Lake.

Die Blockhütten stehen im lichten Wald mit herrlicher Sicht auf die imposante Bergkette des Nationalparks.

Die berauschende Stille und Ruhe der Natur, das aktive Entdecken und Erleben in dieser ursprünglichen Wildnis, die Sie bei uns finden, sorgt für ganzheitliche Erholung und unvergessliche Momente.

Anreise

Flüge nach Whitehorse

Condor bietet Direktflüge aus Frankfurt am Main nach Whitehorse, einmal pro Woche (jeweils Sonntags) von Ende Mai bis Ende September an. Buchen Sie diese Flüge Online bei Condor oder über Ihr Reisebüro.

Air Canada fliegt bis dreimal täglich von Vancouver nach Whitehorse. Die Fluggesellschaft bietet auch Flüge von und nach Calgary sowie Edmonton an. Buchen Sie den Überseeflug sowie den Flug in den Yukon bei Air Canada oder Star Alliance kombiniert, bekommen Sie oftmals das beste Flugpreisangebot aus Europa. Sie können Online oder über Ihr Reisebüro buchen. Für Buchungen mit Zwischenstopps und Fragen, können sie Air Canada auch telefonisch kontaktieren. Sie finden die Telefonnummer auf der Air Canada-Website.

Air North fliegt täglich mit einer Boeing 737 von Vancouver nach Whitehorse. Sonntags, montags, mittwochs und freitags gibt es auch Flüge aus Calgary und Edmonton. Yukons Airline, Air North, bietet auch Flüge zwischen Whitehorse und Dawson City, Inuvik und im Sommer Fairbanks/Alaska an. Sie können diese Flüge unkompliziert online bei Air North buchen.

Condor und Air North bieten auch Flugtickets für Reisende mit Hund. Bitte fragen Sie direkt bei der jeweiligen Airline an.

Anreise mit dem Auto

Kommen Sie aus dem Süden von Kanada angereist, haben Sie die Möglichkeit, über den Alaska Highway oder über den Stewart-Cassiar Highway nach Whitehorse zu fahren. Der Cassiar Highway ist viel weniger befahren und wilder sowie teilweise Schotterpiste. Der Alaska Highway ist durchgehend asphaltiert. Auch die Strassen aus Anchorage und Fairbanks (Alaska) sind asphaltiert und Sommer und Winter gut unterhalten und befahrbar.

Die zwei schönsten Bergpanorama-Strassen Nordamerikas führen vom Pazifik (Alaska) über den White Pass und über den Haines Summit in den Yukon.

Ein Mietwagen können Sie in Whitehorse bei DRIVING FORCE RENTAL und anderen Unternehmen mieten. Autos und Wohnmobile können auch über europäische Reiseanbieter günstig gebucht werden.

Alaska Highway (# 1)

  • von Whitehorse zur Glanzmann Tours Lodge – Distanz 190 km
  • von Whitehorse nach Haines Junction – Distanz 156 km
  • von Dawson Creek / B.C. nach Whitehorse – Distanz 1405 km
  • von Anchorage / Alaska nach Whitehorse – Distanz 1135 km
  • von Fairbanks / Alaska nach Whitehorse – Distanz 950 km

Stewart Cassiar Highway (#37)

  • von Smithers / British Columbia nach Whitehorse – Distanz 1253 KM
  • von Prince Rupert / B.C. nach Whitehorse – 1377 KM

Haines Road (# 3)

  • von Haines / Alaska nach Haines Junction – Distanz 241 KM

Klondike Highway (# 2)

  • von Skagway / Alaska nach Whitehorse – Distanz 175 km
  • von Skagway / Alaska nach Haines Junction – Distanz 338 km
  • von Dawson City / Yukon nach Whitehorse – Distanz 534 km

Anreise mit der Fähre

Mit der Fähre von «Alaska Ferry System & Marine Highway» können Sie als Passagier mit oder ohne Fahrzeug von Bellingham / Washington State (USA) und anderen US-Häfen in den Norden reisen. Um in den Yukon zu gelangen, verlassen Sie die Fähre in Haines / Alaska. Die Straße führt über den Chilkat Pass und den Haines Pass direkt nach Haines Junction. Wenn Sie mit der Fähre nach Skagway reisen, können Sie über den White Pass bis nach Whitehorse und anschließend weiter nach Haines Junction fahren.